Mini Imagefilm

Mein Kund*innen

Mini Imagefilm – Für Personal Brands & Firmen

Imagefilme können so viel bewirken und in kürzester Zeit eine Botschaft transportieren. Etwas Kompliziertes einfach erklären, aber auch Emotionen vermitteln. Ein Video setzt oft dort an, wo Fotos aufhören.

Es muss aber nicht immer ein großer Imagefilm sein.

 

Deine Stimme

Deine Stimme transportiert einfach so viel Persönlichkeit und macht Menschen sympathisch und wir können sie besser einordnen und kennenlernen, obwohl wir sie erst im Video gesehen haben. Dieser Eindruck hilft uns sehr schnell eine Entscheidung zu fällen, ob wir mit dieser Person überhaupt arbeiten möchten.

 

Brauche ich ein Video?

 

Die Antwort ist einfach: JA!

Überall werden Videos immer wichtiger. Auf der Homepage oder im Social Media. Kunden möchten sich vorab ein Bild von einer Person oder einer Firma machen. Durch das Internet haben wir die Wahl zwischen “gleichen“ Dienstleistungen und entscheiden uns für die Menschen & Dienstleister, die wir mögen.

Mit deinem Mini-Imagefilm kannst du dich von deiner besten & persönlichen Seite zeigen und potenzielle Kunden von dir überzeugen!

Unverbindliches Erstgespräch

Mini Imagefilm – Michael Palatini

Hier ist ein kurzes und schönes Beispiel für einen Mini-Imagefilm von einem tollem Hochzeitsfotografen. Michael Palatini hat schon über 350 Hochzeiten fotografiert und hat Bilder die für sich sprechen. Er ist zu 100% Profi in seinem Bereich. 

Außerdem hat er auch tolle Bilder, um sich als Personal Brand super dazustellen. Trotzdem gibt das Video einen persönlichen Eindruck von ihm, den ich über Bilder nicht bekommen kann, oder?

 

Ein Hochzeitsfotograf, der eigentlich kein Hochzeitsfotograf ist

Genau dieser Satz ist mir schon beim Dreh des Videos hängen geblieben und ich habe ihn nicht wieder vergessen. Genau das kann eben nur ein Video.

Michael Palatini

Schau dir gerne seine Homepage an und lass dich von seinen Fotos verzaubern:

Homepage von Michael Palatini

Projekt zusammen umsetzen